Bachelor

Kindheitspädagogik

Studiere Kindheitspädagogik berufsbegleitend und setze Dich für die positive Entwicklung von Kindern und jungen Familien ein.

Studiere Kindheitspädagogik berufsbegleitend und setze Dich für die positive Entwicklung von Kindern und jungen Familien ein.

Kindheitspädagogik-Inhalte im berufsbegleitenden Studium

Im berufsbegleitenden Bachelorstudium Kindheitspädagogik vermitteln wir Dir sowohl kindheitspädagogisches Wissen in den Bereichen Betreuung, Erziehung und Bildung als auch handlungsmethodische Kompetenzen wie die der Beziehungsgestaltung, Kommunikation, Interaktion und Kooperation. Außerdem werden zwei Praxisprojekte im Bereich Kindheitspädagogik angeboten, einmal im Wahlpflichtbereich (40 Tage) und einmal als außercurriculares Wahlmodul (60 Tage).

Nach Deinem Abschluss bist Du qualifiziert, als handlungsfähige Fachkraft zu agieren und Kinder, deren Eltern und Familien sowie die notwendigen Kooperationssysteme fachkundig zu unterstützen.

Wirf schon jetzt einen Blick in das Modulhandbuch und in unseren exemplarischen Studienablaufplan!

Modulhandbuch
Studienablaufplan

Modul
ECTS
Soziologie
5
Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
5
Sozialwirtschaft
5
Einführung in die Pädagogik der Kindheit
5
Konzepte und Arbeitsfelder der Pädagogik
5
Modul
ECTS
Psychologische und neurobiologische Grundlagen
5
Frühkindliche Entwicklung
5
Pädagogik
5
Projekt: Selbstreflexion, Persönlichkeitsentwicklung und Professionalisierung
5
Inklusion
5
Modul
ECTS
Methodenkompetenzen der Kindheitspädagogik
5
Integration und Migration
5
Sozialrecht
5
Sozialpolitik
5
Kollaboratives Arbeiten
5
Modul
ECTS
Didaktik der Kindheitspädagogik
5
Interkulturelle und ethische Handlungskompetenzen
5
Qualitätsmanagement in der Sozialen Arbeit
5
Qualitative Forschungsmethoden
5
Bildungs-und Erziehungsbereiche und ihre Didaktik
5
Modul
ECTS
Gesellschaftliche Bedingungen der Pädagogik
5
Elternarbeit
5
Supervision, Intervision, Coaching
5
Sozialgeschichte, Philosophie, Ethik
5
Gesundheitsförderung und Prävention in der Kindheitspädagogik
5
Modul
ECTS
Quantitative Forschungsmethoden
5
Seminar: Kinderschutz
5
Diversity Management
5
Wahlpflichtbereich A
10
Modul
ECTS
Wahlpflichtbereich B
10
Wahlpflichtbereich C
10
Bachelorarbeit
10
Erfahre, wie Du einen staatlich anerkannten Abschluss erhältst und so staatlich anerkannte/r Kindheitspädagoge/in wirst...
Mehr erfahren
Erfahre, wie Du einen staatlich anerkannten Abschluss erhältst und so staatlich anerkannte/r Kindheitspädagoge/in wirst...
Mehr erfahren
Erfahre, wie Du einen staatlich anerkannten Abschluss erhältst und so staatlich anerkannte/r Kindheitspädagoge/in wirst...
Mehr erfahren

Spezialisierungen

Im sechsten und siebten Semester wählst Du Deine drei Spezialisierungen im Umfang von 30 ECTS. Dazu entscheidest Du Dich für mindestens zwei fachwissenschaftliche Spezialisierungen ("Pflichtspezialisierungen") aus dem Bereich Kindheitspädagogik und höchstens eine Funktions- und Branchenspezialisierung ("Wahlspezialisierung").

Einige beispielhafte Wahlspezialisierungen sind:

  • Organisationspsychologie
  • Advanced Leadership
  • Qualitätsmanagement
  • Online und Social Media Marketing

Um die staatliche Anerkennung zum/r Kindheitspädagogen/in zu erwerben, wählst du im Wahlpflichtbereich A das Praxisprojekt Pädagogik der frühen Kindheit I (40 Tage) und als außercurriculares Wahlmodul (ohne ECTS) das Praxisprojekt Pädagogik der frühen Kindheit II (60 Tage).

Bis zum 30.09.2020 einschreiben und 2.222€ sparen
Mehr erfahren
Studieren, wie Du willst? Mach doch!
Schreib Dich bis zum 30. September für ein berufsbegleitendes Studium Deiner Wahl ein und sichere Dir 2.222€ + gratis iPad.
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Studienberatung

Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Kontakt