Du bist hier: Studienangebot Bachelorstudiengänge
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor

Betriebswirtschaftslehre

Setze den Grundstein für Deine Karriere in der Wirtschaft – mit einem BWL-Studium stehen Dir zahlreiche Türen offen.

Setze den Grundstein für Deine Karriere in der Wirtschaft – mit einem BWL-Studium stehen Dir zahlreiche Türen offen.

Betriebswirtschaftslehre berufsbegleitend studieren

Du möchtest Dir mit Deinem Studium viele berufliche Möglichkeiten offenhalten? Dann ist ein berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaftslehre die richtige Wahl. Denn egal, ob bei Versicherungen, in der Logistik, im Marketing oder E-Commerce, in den Bereichen Finanzierung, Produktion oder Touristik: Als BWL-Absolvent bist Du in den verschiedensten Branchen gefragt. Unser berufsbegleitender Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre (B.A.) vermittelt Dir ein breites Grundlagenwissen im wirtschaftlichen Umfeld für Deinen Karrierestart. Darüber hinaus erwirbst Du bei uns wissenschaftliches Know-how, soziale Kompetenzen und überfachliche Qualifikationen.

Als Deutschlands Hochschule mit den meisten Spezialisierungen im Bereich BWL bieten wir Dir außerdem viele Möglichkeiten, Dich in Deinen persönlichen Interessensgebieten noch tiefgehender zu qualifizieren. So wirst Du zum Experten in Deinem Fachgebiet.

Dein berufsbegleitendes Studium kurz und knapp:

Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)
Studienmodell
Berufsbegleitendes Studium mit Kombination aus Online und regelmäßigen Präsenzkursen am Campus
Präsenzkurse
Praxisnahe Arbeit in Gruppen mit Anleitung durch erfahrene Professoren. Dienstag & Donnerstag, jeweils von 18:30 bis 21:00 Uhr
Studienbeginn
Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München*: Studienstart jederzeit möglich

Erstmalig in
Essen*, Hannover*, Köln*, Mannheim*, Nürnberg*, Stuttgart*: ab 1. September 2020, danach Studienstart jederzeit möglich
Prüfungsort
Als Präsenzprüfung am Studienort oder als Onlineklausur
Zulassung
(Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife
Ohne Abitur:
- Meisterbrief oder eine Aufstiegsfortbildung
- eine mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließend min. 3 Jahren Berufserfahrung
Akkreditierung
AR-Siegel, ZFU (Nr. 147011c)
Studiengebühren
Steuern sparen
bis zu 42% Studiengebühren zurückholen
Studiengebühren absetzen

Vorteile des berufsbegleitenden Studiums Betriebswirtschaftslehre:

Spezialisiere Dich in Deinem Fachgebiet
Im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre kannst Du Dich in ausgewählten Bereichen spezialisieren, z.B. in Supply Chain Management oder E-Commerce.
Jederzeit starten
Du bestimmst, wann es los geht - ganz ohne Semesterbindung.
Zeit & Geld sparen
Wir prüfen, welche Vorleistungen Du mit ins Studium einbringen kannst - so sparst Du Geld und Zeit.
Bis zum 27.08.2020 einschreiben und 2.222€ sparen
Mehr erfahren
Das Karrieresprungbrett bist Du!
Aktion verlängert: Schreib Dich noch bis zum 27.08.2020 für ein berufsbegleitendes Studium Deiner Wahl ein und sichere Dir 2.222€ + gratis iPad.
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Wenn Du Dir nicht vorstellen kannst, wie eine Präsenzveranstaltung im berufsbegleitenden Studium abläuft, hast Du jetzt die Möglichkeit, Dir einen ersten Eindruck zu machen. Besuche uns direkt am Campus Deiner Wahl und teste unser Programm live, indem Du an einer Probevorlesung teilnimmst.

Vereinbare jetzt einen Termin mit unserer Studienberatung:

+49 (0)30 311 987 50*
berufsbegleitend@iubh.de


Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!
*Erreichbar von Montag bis Freitag 8 – 20 Uhr, Samstag 10 – 16 Uhr
Karriere

Deine berufliche Zukunft in der Wirtschaft

Ob bei Versicherungen, Logistik, Marketing, E-Commerce, Finanzierung, Produktion oder Touristik:  als BWL-Absolvent bist Du in den verschiedensten Branchen gefragt.

Cédric Gobrecht

"Die IUBH bietet mir die Flexibilität, die ich bei anderen Hochschulen nicht gefunden habe. Der modulare Aufbau mit dem Wechsel zwischen Selbstlernphase und Präsenzphase hat mich total angesprochen, weil sich das Konzept optimal in meinen Alltag integrieren lässt.

Wie ich zum berufsbegleitenden Studium gekommen bin? Irgendwann habe ich festgestellt, dass die Inhalte, die ich mir in meiner Lehre angeeignet hatte, nicht mehr ausreichten. Mir war klar, wenn ich mich beruflich weiterentwickeln möchte, muss ich studieren."

Student, Betriebswirtschaftslehre

CHE-Hochschulranking

Meiste Bestwertungen unter allen deutschen Hochschulen: Das CHE Hochschul-Ranking ist das größte Studienranking in Deutschland. Das Centrum für Hochschulentwicklung bewertet in regelmäßigen Abständen Hochschulen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Im aktuellen CHE Ranking erhält die IUBH im Fach BWL (Präsenzstudium) sowie im Fach Soziale Arbeit (duales Studium) Erstplatzierungen in je sechs von 25 Kategorien – darunter „Allgemeine Studiensituation“, „Betreuung durch Lehrende“, „Lehrangebot“, „Prüfungen“, „Studienorganisation“ sowie „Praxisbezug“. Damit erhält sie unter allen deutschen Hochschulen die meisten Bestwertungen über alle geprüften Bereiche hinweg.

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen

Logo - Fibaa - Berufsbegleitend studieren an der IUBH
Logo - Hsd - Berufsbegleitend studieren an der IUBH
Logo - Zuf - Berufsbegleitend studieren an der IUBH
Logo - Wissenschaftsrat - Berufsbegleitend studieren an der IUBH
Logo - CHEranking - Berufsbegleitend studieren an der IUBH
Logo - Tedqual - Berufsbegleitend studieren an der IUBH

Studienberatung

Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Kontakt