Du bist hier: Rund ums Studium
Vorleistungen anerkennen lassen
Rund ums Studium

Vorleistungen anerkennen lassen

Anerkennungen

Was sind Anerkennungen und wie kann ich damit Zeit gewinnen?

Eine Anerkennung Deiner Vorleistungen bedeutet, dass wir Deine Leistungen aus einem vorherigen Studium oder aus Deiner beruflichen Erfahrungen für Dein Studium bei uns anrechnen. Module, die Du durch Deine Vorleistungen bereits abgedeckt hast, musst Du bei einer Anerkennung nicht noch einmal belegen.

Individuelle Anerkennung
Sollte sich unter den pauschalen Anerkennungsanträgen Deine Vor- bzw. Aus- und Weiterbildung nicht finden, prüfen wir – zusammen mit dem ausgefüllten Anerkennungsantrag – Deine Vorleistungen anhand Deiner an uns gesendeten Unterlagen.

Als anerkennungsfähige Leistungen im Bachelorstudium gelten zum Beispiel:

  • Studienleistungen anderer Hochschulen

  • Nicht-universitäre Abschlüsse (bspw. IHK-Abschluss)

  • Inhalte aus Berufsausbildung

  • Berufliche Erfahrung

Hier findest Du alle Formulare für individuelle Anerkennungen.
Pauschale Anerkennung
Für viele Ausbildungsberufe und Fortbildungen haben wir pauschale Anerkennungsanträge für Dich vorbereitet. Diese musst Du nur noch ausdrucken und Deinem Antrag auf Anerkennung (inkl. beglaubigte Kopien Deiner Zeugnisse und Zertifikate) von Vorleistungen beifügen. Hier siehst Du schon im Vorfeld, wie viele ECTS wir Dir für Deine Aus- bzw. Weiterbildung anrechnen.

Beispiele für Pauschale Anerkennungsmöglichkeiten:

  • Ausbildungen IHK, HWK

  • Weiterbildungen IHK, HWK

  • Weiterbildungen VWA

  • Sonstige

Eine genaue Übersicht und alle Formulare findest Du in unserem Downloadbereich.

Deine nächsten Schritte

Studienzeit verkürzen & Geld sparen

Unsere Studienberater vom Fernstudium zeigen Dir in einem kostenlosen Infotermin alles rund um das Thema Anerkennung und geben Dir wissenswerte Tipps mit auf den Weg!

Vorteile:

Anrechnung von beruflichen und akademischen Vorleistungen

Gebühren sparen und Zeit gewinnen.

Sofort loslegen und flexibel bleiben

Jederzeit starten, keine Wartezeiten, kostenlose Verlängerung.

Flexible Prüfungen

Prüfungen in Präsenz oder überall jederzeit online.

Die meist gestellten Fragen zu Vorleistungen

Ja. Wenn Du bereits ein Erststudium an einer Hochschule oder eine Weiterbildung absolviert hast, kannst Du Dir vergleichbare Vorleistungen jederzeit auf das Bachelor-Studium anrechnen lassen. Für weitere Fragen hierzu kontaktiere bitte unsere Studienberatung, die eine Prüfung Deiner Vorleistungen koordiniert.

Damit wir Deine Vorleistungen prüfen können, ist es wichtig, dass Du uns den Antrag auf Anerkennung von Vorleistungen ausgefüllt und unterschrieben zukommen lässt. Bitte füge diesem Antrag alle Deine relevanten Dokumente bei, damit wir Deinen Antrag bearbeiten können. Die Anträge und die dazugehörigen Leitfäden findest Du auf unserer Homepage -> Studiengang auswählen -> Zulassung & Anerkennung. Gerne prüfen wir auch schon vorab, ob und in welchem Umfang Deine Vorleistungen berücksichtigt werden können. Du musst dich hierfür nicht direkt einschreiben! Eine Prüfung ist außerdem ohne beglaubigte Kopien möglich. Diese sind erst zur Immatrikulation nötig.

Mit der Anerkennung von Vorleistungen reduzierst Du sowohl Deine Studienzeit als auch Deine Studiengebühren. Deine Vorleistungen können sich richtig auszahlen! Je anerkanntem ECTS-Punkt sparst Du 30 Euro. Bereits anerkannte Kurse musst Du nicht noch einmal belegen.

Hast Du noch Fragen zum Thema Anerkennungen?

Unsere Studienberatung hilft Dir gerne weiter.

Studienberatung

Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon
Kontakt